Weitere barrierefreie Angebote

Wo können Sie noch weitere barrierefreie Angebote finden? - Weiterführende Links helfen Ihnen dabei

Wo können Sie noch weitere barrierefreie Angebote finden?

1. Baden Württemberg

Entdecken Sie den Süden! Barrierefrei! Damit jeder seinen Urlaub ohne Einschränkungen genießen können, bietet Baden-Württemberg eine Vielzahl an barrierefreien Unterkünften, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten, die in Zusammenarbeit mit reiseerfahrenen Rollstuhlfahrern auf ihre Barrierefreiheit geprüft haben. 

http://www.tourismus-bw.de/Themen/Barrierefreies-Reisen

2. Rollstuhlwandern in Baden-Württemberg

Alle möchten Natur pur erleben. Auf den externen Links, die wir für Sie gesammelt haben, finden Sie weitere Tipps für Rollifahrer für Ausflüge ins Grüne. Die Touren wurden von Betroffenen selbst, Vereinen bzw. Dienstleistern der Tourismusbranche zusammengestellt.

http://www.rollstuhlwandern-in-bw.de/de/wanderlinks.php

3. Landkreis Reulingen

Zahlreiche Gästeunterkünfte, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und Transportmittel bieten Menschen mit eingeschränkter Mobilität einen speziellen Service, der ihnen einen barrierefreien Urlaub auf der Schwäbischen Alb ermöglicht. 

http://www.mythos-schwaebische-alb.de/barrierefrei/?L=0

4. Landkreis Esslingen

Ganz aktuell ist vom Landkreis Esslingen die Broschüre "Freizeit genießen und barrierearm erleben"erschienen. Sie finden darin vielfältige Freizeitangebote, Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten, die barrierearm gestaltet sind und Sie dazu einladen, den Landkreis zu erkunden. Selbsterklärende Piktogramme helfen zusätzlich bei der Planung.

5. Alb-Donau-Kreis

Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote, die für Rollstuhlfahrer oder auch für Eltern mit Kinderwagen erreichbar sind. Pkw-Stellplätze mit min. 350 cm Breite befinden sich jeweils in unmittelbarer Nähe.

http://www.tourismus.alb-donau-kreis.de/de/reisefuehrer/barrierefrei-reisen