NEU! Eseltouren auf dem ehemaligen Truppenübunsplatz

Wandertouren zu unseren Eseln auf der Weide

"IIIIAAAH" ertönt es aus der Ferne - wir befinden uns noch auf dem Weg von Gruorn in Richtung Zainingen und können die Eselherde schon hören.
Dort angekommen erwarten uns 20 zahme Esel, die sich über Besucher freuen und zum Streicheln einladen.

Die Eselweide hat eine Größe von 20 Hektar und wird erstmalig im Jahr 2020 beweidet. Ziel ist die Erhöhung der strukturellen Vielfalt auf dem Gelände. Durch die Beweidung der Esel soll neues Offenland geschaffen werden, um neue Brut- und Nahrungshabitate zu schaffen.

Der Weg zur Eselherde ist nur mit TrÜP-Guide begehbar.
Buchen Sie hierfür Ihre Wandertour.

Alle Infos zur Buchung Ihrer Tour finden Sie hier!