Landschaft in Münsingen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Eine Hügellandschaft mit wiesen und Wald. Im Vordergrund ist ein Feld. Es herrscht ein stimmungsvolles Licht in gelb-grün.

10 Gründe für einen Urlaub im Ländle

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt?

Container

Bei all den schlechten Nachrichten, kommen wir kaum mehr dazu uns zu erholen und mal wieder richtig durchzuatmen. Im Alltag begleiten uns Sorgen und die Zukunft scheint aktuell ungewisser denn je. Auch beim Thema Urlaub bereitet die aktuelle Situation vielen Sorgen.

Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt?

Für uns ist dieses Jahr wieder #urlaubimländle angesagt. Wir haben 10 Gründe für euch zusammengestellt, warum ihr euch bei uns in Münsingen am besten erholen könnt.

Container
Wanderung auf dem Premiumwanderweg hochgehswiggert von den hochgehberge im Großen Lautertal in Münsingen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Zwei Wanderer*innen sitzen in einer hohen Blumenwiese und blicken in den leichtbewölkten Himmel.

1️⃣ Natur so weit das Auge reicht

In der Wiese liegen, dem Plätschern der Großen Lauter und dem Vogelgezwitscher lauschen. Aktiv eine Burg erklimmen und die Weitsicht genießen. Mit dem Rad oder Kanu neue Orte auskundschaften und entdecken.In Münsingen funktioniert das Leben im Einklang mit der Natur. Das wird vor allem bei der Freizeitgestaltung deutlich. Hier können Sie Naturidylle und Panoramablicke erleben.

Auf der Burg Hohengundelfingen im Großen Lautertal in Münsingen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist ein Viscope Erlebnisfernrohr. Zwei Wanderer*innen befinden sich auf einer Aussichtsplattform auf einer Burg. Eine Person blickt durch ein Viscope Erlebnisfernrog, die andere lächelt. Ihre Haare wehen im Wind, der Himmel ist leicht bewölkt und es ist warm.

Alle Erlebnisse in Münsingen

zu den Erlebnissen
Container

2️⃣ Mittendrin und Draußen

Münsingen liegt mitten im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Schmucke Fachwerkhäuser in der historischen Altstadt säumen den Weg. In den Gassen von Münsingen herrscht geschäftiges Treiben, Läden, Cafés und Gasthäuser laden zu einem Besuch ein. Die Stadt ist damit idealer Startpunkt für Ausflüge in die Umgebung und die komplette Schwäbische Alb.

Besucher können bei einem breiten Angebot auch auf nachhaltige Verkehrsmittel zurückgreifen, z.B. auf das e-Bike oder die Schwäbischen Alb-Bahn.

Container

3️⃣ Schwäbischer Genuss

Liebe geht ja bekanntermaßen durch den Magen. Auf der Schwäbischen Alb hat man sich schnell verliebt. In Münsingen können Sie sich bei Schwäbischen Maultaschen mit Kartoffelsalat, Zwiebelrostbraten vom regionalen Landwirt oder frisch gefangenen Forellen aus der Lauter verköstigen. Bei den Speisekarten der Münsinger Gastronomen läuft einem direkt das Wasser im Mund zusammen.

In Münsingen wird Regionalität großgeschrieben! Auch bei den Gastronomen. Sie legen Wert auf kurze Wege und Zutaten von den umliegenden Landwirten. Dabei steht eine gute Qualität an erster Stelle. In der Küche dann noch von den Experten zubereitet, wird den Gästen ein kulinarisches Erlebnis serviert. Kehren Sie ein und verköstigen Sie sich mit purem Genuss, den die Schwäbische Alb zu bieten hat.

Container
Ein Alpenbock in Münsingen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Der schwarz-blau gepunktete Käfer Alpenbock sitzt auf einer Pflanze.

4️⃣ Natürlich mehr erleben

Natürlich mehr erleben – das Motto von Münsingen spiegelt sich überall wieder. Dort gibt es eine einzigartige Kulturlandschaft zu entdecken. Weite parkartige Flächen, die teilweise von Siedlungen, Straßenbau und wirtschaftlicher Nutzung verschont blieben. So werden völlig neue Lebensräume für Pflanzen und Tiere geschaffen als auch geschützt.

Auch beim Thema Mobilität und Anreise ist Münsingen auf dem Weg eine Vorreiterrolle im ländlichen Raum einzunehmen. Der eigene PKW ist für die Meisten noch das gängige Mittel, um bei der An- und Abreise und im Urlaubsort mobil zu sein. Die Stadt Münsingen bietet allerdings auch Möglichkeiten sich nachhaltig fortzubewegen durch e-Bike Sharing, Bus- und Bahnanbindung, e-Auto Ladestationen und weiteren Möglichkeiten, die teilweise noch in Planung sind.

Historische Dampflok von der Schwäbischen Alb-Bahn in Münsingen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Bei einer historischen Dampflok qualmt leichter Rauch aus dem Kamin. In der Kabine sind zwei Lokführer. Im Hintergrund ist ein historisches Haus mit gelber Fassade und einem Schild mit der Aufschrift Münsingen. Es ist sonnig.

Mobilität und Anreise

zu den Angeboten
Container

5️⃣ Jede Jahreszeit ein Traum

Genauso facettenreich wie die einzelnen Jahreszeiten auf der Schwäbischen Alb, ist auch das Angebot in Münsingen. Die Vielfalt reicht von sportlich aktiven Angeboten bis hin zu ruhigen Entspannungstagen. Bei unseren zahlreichen Gastgebern werden Sie herzlich und mit Freude empfangen. Lassen Sie sich von der Einzigartigkeit der vier Jahreszeiten verzaubern und erleben Sie diese auf eine ganz eigene Art!

Container

6️⃣ Langeweile = Fehlanzeige

Schon beim ersten Blick auf unsere Website wird einem klar – In Münsingen wird´s einem nicht langweilig! Die zahlreichen Aktivitäten und Freizeitmöglichkeiten sind nahezu unerschöpflich. 14 Radtouren, 21 Wanderwege, 2 Freizeitbäder, 2 Liegewiesen, Kanutouren, Kutschfahrten, Führungen, Museen und Rundgänge – wir können gar nicht alles im Detail aufzählen. Und dabei sind die Regionen wie der ehemalige Truppenübungsplatz und das Großes Lautertal schon tolle Attraktionen und Erlebnisse an sich, in denen es jede Menge zu entdecken gibt.

Container

7️⃣ AlbCard: ÖPNV und Erlebnisse inklusive

Den perfekten Alb-Urlaub gibt es bei uns noch gratis zur Übernachtung dazu. Mit der AlbCard können Sie Bus, Bahn und Erlebnisse kostenlos nutzen. Ihr AlbCard Gastgeber schenkt Ihnen ab der ersten Übernachtung die AlbCard, mit der Sie bei über 150 Top-Sehenswürdigkeiten auf einem Viertel der Landesfläche Baden-Württemberg genießen können.

Das Logo der AlbCard.

AlbCard

"Alb Inclusive" Urlaub: Bus, Bahn & Erlebnisse gratis 

zur AlbCard
Container

8️⃣ Landgenuss vom Feinsten

Auf dem Land drehen die Uhren langsamer. Frische Landluft macht den Kopf frei und bläst die Sorgen weg. Hier können Sie abschalten, weg vom Trubel und wieder hin zu mehr Bewusstsein für sich selbst und ihr Umfeld.

In Münsingen treffen Sie auf die pure Herzlichkeit. Ein freundliches Hallo, Grüß Gott oder Servus bei der Wanderung und Radtour gehören hier dazu. Egal ob Einheimischer oder Besucher – wer hier offen auf die Menschen zu geht, der erfährt auch eine offene und aufgeschlossene Art. Trotzdem gilt es natürlich ab und an eine harte Schale zu knacken – darunter findet sich aber immer ein weicher Kern.

Container

9️⃣ Sicherheit geht vor

In Baden-Württemberg gibt es seit einiger Zeit klar definierte Corona-Regeln. Einem Urlaub auf der Schwäbischen Alb steht hierbei in der Regel nichts mehr im Weg. Außerdem haben Sie die Möglichkeit durch das weitläufige Gebiet auch außerhalb beliebter Hotspots tolle Ausflüge zu genießen. So können Sie immer auf der sicheren Seite unterwegs sein.

Zusätzlich gibt es in Münsingen zig Teststellen, die einen sicheren Urlaub vereinfachen und wodurch eine regelmäßige Kontrolle möglich ist.

Touristische Informationen

Schwäbische Alb Tourismus e.V.

Container

1️⃣0️⃣ Lieber nah, als fern

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne doch so Nahe liegt? Mit Urlaub in Deutschland verbinden viele die Nord- oder Ostsee mit dem Meer, das Allgäu mit hohen Bergen oder Städtereisen nach Berlin, Hamburg oder München. Dabei haben wir das Schöne doch so oft schon direkt vor der Nase.

Kurze Anreise bedeutet auch wie immer mehr Zeit für den eigentlichen Urlaub. Schon allein deswegen lohnt es sich, in den benachbarten Regionen oder Bundesländern sich einmal genauer umzuschauen. Münsingen ist auch perfekt geeignet für eine Reise mit dem Wohnmobil. Mit einem großen Campingplatz und vier Wohnmobilstellplätze finden hier viele Fahrzeuge Platz und Sie können Ihren Urlaub ganz spontan planen.

Container
Dorfleben im Großen Lautertal in Münsingen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Durch einen großen Baum wirft die Sonne Strahlen. Der Baum steht an einem Hang. Unten fließt ein Fluss und dort befinden sich einige Häuser.

Sie möchten immer auf dem neuesten Stand bleiben?

Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

zum Newsletter

Noch Fragen?

Sie haben Fragen zum Urlaub in Münsingen, dann kontaktieren Sie uns gerne in der Touristik Information Münsingen.

Das Team der Touristik Information Münsingen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Drei Personen stehen vorne, zwei dahinter auf Lücke. Alle lächeln in die Kamera und tragen eine grüne Bluse mit einer grauen Weste.

Touristik Information Münsingen

Hauptstraße 13
72525 Münsingen