Fotowettbewerb Alb_Klick 3.0

Alle guten Dinge sind Drei!

Container

Unsere Sieger

Die Entscheidung ist gefallen. Die Jury hat die besten Bilder des diesjährigen Münsinger Alb_Klicks gewählt und freut sich die Sieger bekannt zu geben! 

Das Siegerbild des AlbKlicks 3.0 in Münsingen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Mehrere Personen stehen vor einem historischen Gebäude und lächeln in die Kamera. Einige halten ein gedrucktes Bild in der Hand.

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer!
Auch in diesem Jahr ist die Entscheidung bei all den faszinierenden Motiven der Schwäbischen Alb nicht leicht gefallen. Insgesamt 52 Einsendungen konnten wir verzeichnen und wir sind jedes Jahr beeindruckt von der Fülle an tollen Hobbyfotografen, die in unserer Region beheimatet sind. Bei unserer Auswahl wurde nicht nur auf fotografisches Können geachtet, in erster Linie waren wir auf der Suche nach interessanten und faszinierenden Motiven. Die Schwäbische Alb aus Ihrem Blickwinkel! Unseren Plätzen eins bis drei ist das am besten gelungen. In zwei Runden wurden die Siegerbilder ausgewählt, die wir Ihnen nun präsentieren möchten:

Ein Baum, dessen Stamm ein Loch geformt hat. Durch dieses Loch blickt man direkt auf eine Burg mit hoem weißen Turm. Links ist ein Felsvorsprung. Rechts im Tal ist ein Dorf.

Platz 1

Schloss Lichtenstein aus einer ganz anderen Perspektive von Jochen Strohmeier aus Lichtenstein

Aussicht vom Sternbergturm in der Nähe von Münsingen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Eine Hügelllandschaft, von der lediglich die Silhoutte erkennbar ist. Dazwischen sind Nebelschwaden. Die Sonne wirft lange Strahlen und taucht das gesamte Bild in ein strahlendes orangefarbenes Licht.

Platz 2

Aussicht vom Sternbergturm in Gomadingen bei atemberaubenden Lichtverhältnissen von Aylin Esposito aus Eningen unter Achalm

Ein Sechsfleck-Widderchen in Münsingen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Ein Sechsfleck-Widderchen (Insekt mit langen Fühlern und roten Punkten auf den Flügeln) auf einer Pflanze.

Platz 3

Das Sechsfleck-Widderchen als Makroaufnahme von Bärbel Schmidt aus Reutlingen

Container
Container
Sonnenuntergang am Albtrauf in der Nähe von Münsingen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Ein Ausblick über eine Hügellalndschaft die von buntem Herbstwald bedeckt ist. Dazwischen ist der Nebel. Auf einem Hügel ist eine Burg. Der Himmel ist abendlich in lila-blau, rot-gelb gefärbt.

Zeigen Sie Ihre Perspektive auf die Region!

Teilnehmen und Gewinnen