Wanderweg • Rundtour

HOCHGEHBERGE I »hochgehflogen« - Premiumwanderweg St. Johann/Eningen u. Achalm/Metzingen

Mittel

5:00 h
14.34 km
430 m
430 m
GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Hochgehberge

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
5:00 h
Distanz
14.34 km
Aufstieg
430 m
Abstieg
430 m
Höchster Punkt
827 hm
Tiefster Punkt
714 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich / Geologische Highlights / Reichhaltige Pflanzenwelt / Besondere Tierarten

Wegebeschaffenheit

57 % Naturnah
5 % Asphalt
36 % Feinschotter
0 % Sonstiges

Wegmarkierung

Beschreibung

Planung und Anreise

Startpunkt

Parkplatz "Gestütshof St. Johann"

Fluggelände "Roßfeld":

von Metzingen oder Eningen kommend fährt man über die L 380 a in den Ortsteil Metzingen – Glems, biegt in die St. Johanner Straße ab und fährt über die Roßfeldsteige zum Fluggelände „Roßfeld“ (jedes 1. Wochenende im Monat geöffnet)

Parkplatz "Gestütshof St. Johann":

Reutlingen – Eningen unter Achalm – Richtung St. Johann-Würtingen (L380) – links zum Gestütshof St. Johann abbiegen

Wanderparkplatz "Eninger Weide":

Reutlingen – Eningen unter Achalm – Richtung St. Johann-Würtingen – oberhalb der Steige nach dem Steinbruch und der Zufahrt „Naherholungsgebiet Eninger Weide“ nach links abbiegen (Richtung Stausee)

Endpunkt

Parkplatz "Gestütshof St. Johann"